Dienst am Wort – Startseite
Startseite » Archiv » Ausgabe 5/2012 » Einführung
Titelcover der archivierte Ausgabe 5/2012 – klicken Sie für eine größere Ansicht
Die Inhalte
der Zeitschrift
»Dienst am Wort«
Herausgeber
Unsere Autoren
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Einführung
Liebe Leserinnen und Leser,

mit verschiedenen Lebenswelten in Kontakt zu kommen, ist eines der Privilegien der Seelsorgeberufe. Sie aufmerksam wahrzunehmen und der eigenen Lebenswelt hinzu- oder gegenüberzustellen, ist Aufgabe dessen, der predigt. Wer die Lebenswelt der Menschen, für die er verkündigt, nicht kennt, hat wenig oder gar nichts zu sagen! Bei der Vorbereitung eines Studientages zum Thema Ansprechend predigen im Familiengottesdienst mit dem Schwerpunkt Kinder ist mir diese ernüchternde Voraussetzung des Predigens wieder einmal aufgegangen. Ich habe also zuerst die Zielgruppe ins Auge gefasst und mich gefragt, ob ich deren Lebenswelt kenne. Und schon habe ich meine Defizite gesehen. Ich kenne ein Stück der Lebenswelt der Kinder meiner Gemeinde aus Besuchen, Morgenkreisen und Katechesen im Kindergarten, aus Gesprächen in den Familien zur Taufvorbereitung, während der Erstkommunionkatechese, aus Verbindungen zu Freunden und im Verwandtenkreis, auch einer Reihe von Elterngesprächsabenden mit dem Thema Mit Kindern über Gott sprechen. Vermutlich ist die Lebenswelt der Kinder wesentlich komplexer, als ich es wahrgenommen habe und das soziale System Familie vollkommen anders als zu der Zeit, da ich selbst geprägt wurde. Aber ein Stück Lebenswelt ist mir aufgegangen und ich konnte sie an Erfahrungen verifizieren. Der erste Schritt der Vorbereitung war also getan. Ich habe daraufhin meinen Blick auf die Kinder der Gemeinde und in der der Stadt geschärft, mit Eltern und Kindern gesprochen, wo es sich ergab. Ich weiß eine ganze Menge über kindliche Lebenswelten, kann ahnen und mitfühlen, was in ihnen abgeht. Aus der Seminarerfahrung ist mir als stetige Herausforderung geblieben: Kennst du die Lebenswelt derer, zu denen du sprichst? Diese Herausforderung macht aufmerksamer im Beobachten, auch vorsichtiger im Sprechen und beides tut unseren Predigten gut!

Für den Verlag und die Herausgeber grüße ich Sie
Anton Seeberger

Zurück zur Startseite

Sie haben die Wahl...
weitere Infos zu unseren Abonnements
pastoral.de
BasisProgramm

pastoral.de - BasisProgramm
weitere Infos zum BasisProgramm
Anzeigen
Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen



Dienst am Wort
Telefon: +49 (0) 711 44 06-134 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum