Dienst am Wort – Startseite
Startseite » Archiv » Ausgabe 7/2011 » Einführung
Titelcover der archivierte Ausgabe 7/2011 – klicken Sie für eine größere Ansicht
Die Inhalte
der Zeitschrift
»Dienst am Wort«
Herausgeber
Unsere Autoren
<<< zur vorherigen Ausgabe zur nächsten Ausgabe >>>
Einführung
Liebe Leserinnen und Leser,

in einer Publikation unseres Hauses beendete der Autor das Gebet seines Beitrages mit dem folgenden Wort: Du, Jesus Christus, meine Weisheit, mein göttliches Navi …Weil mich die seltsame Anrede gestört hat, habe ich ihm das göttliche Navi gestrichen und stattdessen formuliert: Du, Jesus Christus, meine Weisheit, die mich lenkt und leitet. Sachlich verkehrt ist die Anrede ja nicht. Mit dem Navigator wurde ursprünglich der Seemann bezeichnet, der auf See für die Einhaltung des gewählten Kurses und die Standortbestimmung des Schiffes zuständig war. Später ist diese Bezeichnung auf technische Gerätschaften übergegangen, die Kurs und Standortbestimmung präziser zu errechnen vermögen als Seeleute. Den meisten von uns ist die segensreiche Wirkung eines Navis im Auto vertraut: Eine Anzeige in Sprache und Bild, die mir sagt, wo ich gerade fahre, wie die Straßen und Wege heißen, wann ich abbiegen muss, wann ich voraussichtlich ankomme, wie schnell ich bin und wenn das Ziel erreicht ist. Das alles kann durchaus sinnfällig sein für die Wege unseres Lebens und Glaubens und für den Christus, der uns Weg, Wahrheit und Leben ist.

Im Beirat unserer Zeitschrift verständigten wir uns auf den Standpunkt, dass die Anrede Navigator ungewöhnlich wäre, aber immerhin eine Person bezeichnet. Dagegen identifizieren wir den oder das Navi eindeutig als technisches Gerät, das nicht für die Person des Christus stehen kann. Mir widerstrebt die Bezeichnung eher gefühlsmäßig als mit Argumenten begründbar. Die Selbstbezeichnung Jesu – Weg – ist ja auch kein Wort zur Bezeichnung einer Person, sondern zum Benennen einer Sache und dennoch stören wir uns nicht daran. Also vielleicht doch mein göttliches Navi?

Wie dem auch sei – ich wünsche Ihnen gute Wege und treffende Worte. Seien Sie aus dem Verlagshaus und von den Herausgebern herzlich gegrüßt

Anton Seeberger

Zurück zur Startseite

Sie haben die Wahl...
weitere Infos zu unseren Abonnements
pastoral.de
BasisProgramm

pastoral.de - BasisProgramm
weitere Infos zum BasisProgramm
Anzeigen
Mit Anzeigen und Inseraten erreichen Sie Ihre Zielgruppe. Anzeige aufgeben

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen



Dienst am Wort
Telefon: +49 (0) 711 44 06-134 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum